16.10.2016

Nach 21 Jahren offener Fahrzeughalle

Geschlossene Fahrzeughalle

Nach 21 Jahren ohne Tore und Fenster konnte unser offener Fahrzeugunterstand in den letzten Wochen zu einer geschlossenen Fahrzeughalle umgebaut werden. Die Maßnahme wurde komplett in Eigenleistung durch den Ortsverband durchgeführt. Somit kann nun auch in dieser Halle die sichere Verwahrung unserer Einsatzfahrzeuge und Arbeitsmaterialien gewährleistet werden.

 

Unser besonderer Dank gilt unserem Nachbarn der Firma Hans Metrich GmbH die uns für die Montagearbeiten kostenlos einen zweiten Stapler geliehen hat.


  • Geschlossene Fahrzeughalle

  • Geöffnete Fahrzeughalle

  • offener Fahzeugunterstand

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: