18.10.2014

Jahreshauptübung der FFW Serrig mit dem THW OV Saarburg

Szenario: Starke Rauchentwicklung in der Turnhalle der Grundschule Serrig. 2 Kinder vermisst.

Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde aufgrund des eingestürzten Vordach, durch eine Verpuffung in der Turnhalle, dass THW OV Saarburg nachalarmiert. Zwei Kinder werden vermisst. Der erste Trupp der FFW Serrig stellte die Wasserversorgung her und begann mit dem Löschangriff. Ein Kind wurde währenddessen unter den Trümmern lokalisiert.

Nachdem das THW eingetroffen war, begann die Rettung des unter den Trümmern liegenden Kindes. Gleichzeitig ging ein zweiter Trupp der FFW mit Atemschutzgeräten auf díe Suche des zweiten Kindes. Dabei kam es zu einem Nachrutschen der Trümmer und ein Helfer des Suchtrupps wurde durch eine Verletzung am Bein gehunfähig. Ein Rückzug durch den zuvor zurückgelegten Weg war nicht mehr möglich. Er wurde zusammen mit dem zweiten Kind, welches in der Nähe der Umkleide gefunden wurde durch einen Lichtschacht mithilfe eines Dreibock aus dem EGS und dem Rollgliss des THW gerettet.  

Im Anschluss begann das Aufladen der Übungsmaterialien und eine Abschlussbesprechung im Gerätehaus der FFW Serrig.


Bilder:wh-recording, Serrig




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: