11.08.2021

Heuballenbrand

Am Dienstagabend wurde der THW Ortsverband Saarburg zu einem Brandeinsatz an der B268 bei Konz-Krettnach alarmiert.

Dort brannte ein Schuppen in denen Heuballen und kleinere landwirtschaftliche Maschinen lagerten komplett nieder.

Die Einsatzkräfte des THW unterstützen die Löscharbeiten mit dem 8000 Liter Wassertank. Des weiteren wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet, ein Bach zur Löschwasserentnahme gestaut und mit dem Radlader wurden die Heuballen auseinander gezogen um die Glutnester zu löschen.

Der Einsatz dauerte bis in den frühen Mittwochmorgen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: