04.02.2020

Einsatz 01/20 - Überflutungen in der VG Saarburg-Kell

Saarburg. Gestern kurz vor Mitternacht wurde unser Ortsverband wegen Überflutungen durch Dauerregen in der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell alarmiert.

Der Einsatz war die Premiere für unseren neuen Wechselbrückenanhänger, der 2019 gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell beschafft wurde. Auf der Wechselbrücke werden 1500 gefüllte Sandsäcke für den Einsatzfall vorgehalten. Umgehend nach der Alarmierung wurde im THW Ortsverband ein Logistikstützpunkt für Sandsäcke eingerichtet.

Gemeinsam mit der Feuerwehr wurden an mehreren Einsatzstellen Sandsäcke zum Schutz von Häusern verbaut. Zudem unterstützte unser Zugführer die Einsatzleitung bei der Erkundung der betroffenen Stellen im Saarburger Stadtgebiet. Der Einsatz konnte gegen 3 Uhr beendet werden. Im gesamten Kreis Trier-Saarburg waren aufgrund der Unwetterlage zahlreiche Einsatzkräfte unterwegs.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: