28.11.2018

„Komm' zum THW: Hilf uns helfen!“ – das THW sucht neue Leute

Saarburg. Gewappnet mit Stempelkissen, Formularen und einem Computer behalten sie den Überblick im schnelllebigen Ortsverband: die Verwaltungsbeauftragten.

Mit großer Sorgfalt meistern sie Dokumentenberge und halten den Ortsbeauftragten damit den Rücken frei. „Wir freuen uns über Menschen, die sich mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und ihrer Kreativität einsetzen wollen und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen“, so das Resümee des THW-Ortsbeauftragten Fabian Weiland.

So erfassen und aktualisieren die Verwaltungsbeauftragten die Daten von Helferinnen und Helfern, führen bei Dienstabenden und Übungen Anwesenheitslisten, kennen den Ausbildungsstand der Einsatzkräfte und pflegen alle THW-Datenbanken. Um all diese Aufgaben meistern zu können, sollten die Verwaltungsbeauftragten gute kaufmännische Fachkenntnisse mitbringen und sich in der Büro-IT heimisch fühlen. 

Die Zugehörigkeit zu einer Gemeinschaft steht im Ortsverband genauso im Vordergrund wie umfassende, persönliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die auch im Berufs- und Privatleben weiterbringen. Das Engagement im Ortsverband bietet die Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln und sich Herausforderungen zu stellen, die spannende Einblicke in den Bevölkerungs- und Katastrophenschutz geben.

Beim THW durchlaufen alle angehenden ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in der Regel zunächst einheitlich eine kostenlose Grundausbildung. Für die Spezialisierung als Verwaltungsbeauftragte/r ist die Ausbildung zwar erwünscht, diese Funktion kann aber auch mit verkürzter Ausbildung ausgeübt werden.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, solltest Du gleich mal persönlich vorbeischauen. Immer dienstags ab 19.00 Uhr.

Weitere Infos bekommen Interessierte bei THW-Ortsverband in Saarburg telefonisch unter 0179 6659966 oder unter OV-Saarburg@thw.de und www.THW-Saarburg.de


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: